Laden...
Diese Stelle teilen

Deine Rolle:  Studentische Aushilfe* im Geschäftsprozessmanagement

Am Standort: 

Kassel, DE




"Ich betreue den Markt in Israel: Bis 2020 sollen hier zehn Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen kommen. Veränderung, die ein Teil von mir ist."

Anata Runkel, Key Account Managerin bei SMA

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #rausausdemhörsaal

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #deinwegunserziel #fairpay

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Sei ein Teil davon und trage zur Unternehmenskultur bei.
#duzkultur #openfeedback #mentoring

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/

Studentische Aushilfe* im Geschäftsprozessmanagement

Bereich:  IT, Finance, Legal, Audit, Corp. Development, CREM

Jetzt geht´s los! - Der Fachbereich stellt sich vor

 

Das Global Business Process Management ist verantwortlich für die Gestaltung und Weiterentwicklung des Prozessmanagements im gesamten Unternehmen. Durch die Bereitstellung von Strukturen, Methoden und IT-Tools sowie Beratung, Schulung und Koordination unterstützt das Team die Prozessverantwortlichen in den Fachbereichen bei der Entwicklung und Optimierung von funktionsübergreifenden, kundenorientierten End-to-End Geschäftsprozessen. Für diesen spannenden Bereich suchen wir eine Unterstützung für die Erarbeitung und Unternehmensintegration der neuen Prozessmanagement-Governance.

 

 

Dein Beitrag für das große Ganze

 

  • Du dokumentierst zentrale Prozessmanagement-Vorgaben (z.B. Modellierungshandbücher, Richtlinien, Arbeitsanweisungen)
  • Du betreust und schulst Usern bei der zentralen Dokumentenablage zu Prozessen
  • Du unterstützt bei der Qualitätssicherung von Prozessdokumentationen gemäß vorgegebener Standards und Strukturen 
  • Zusätzlich übersetzt Du diese Prozesse und Prozessdokumentationen
  • Du unterstützt beim Monitoring des Prozesstransfers von einem Altsystem in ein neues Prozessmanagement-Tool sowie bei der Statusnachverfolgung mit dazugehöriger Dokumentation

 

 

Deine Fähigkeiten sind gefragt

 

  • Du studierst Betriebswirtschafslehre, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)ingenieuerwesen, Wirtschafts-/Arbeitspsychologie oder eine verwandte Fachrichtung
  • Du bringst eine Affinität zum Bearbeiten komplexer Sachverhalte und ein Abstraktionsvermögen (Modell-Denken) mit
  • Du fühlst Dich nicht nur in der deutschen Sprache zu Hause, sondern bist auch offen auch auf Englisch zu kommunizieren, egal ob in schriftlicher Form oder auf der Tonspur

 

Deine Checkliste

 

  • Du bist Student*in
  • Du bringst ca. 15 Stunden Zeit pro Woche mit und kannst uns für mindestens 6 Monate unterstützen
  • Dein Beginn ist zeitnah möglich
  • Du erhältst eine Vergütung von 11 € pro Stunde bzw. 14 € pro Stunde mit abgeschlossener Berufsausbildung oder erstem Studienabschluss
  • Bei uns ist flexibles Arbeiten möglich! Bedingt durch die Corona-Pandemie und die aktuelle Situation kannst Du vor Ort und von Zuhause arbeiten. Keine Sorge, wir statten Dich mit allem, was dazu notwendig ist, aus.
  • Du möchtest noch dein Pflichtpraktikum machen oder deine Abschlussarbeit bei uns schreiben, dann sprich uns gerne auch dazu an!
  • Passt alles - dann bewirb Dich

 

#bethechange Das Team Campus Relations freut sich auf Deine Bewerbung!

Dein Kontakt ist Lisa Lange  | HR Business Partner 

*SMA steht für Vielfalt und Chancengleichheit. Das Geschlecht hat keinen Einfluss auf den Bewerbungsprozess.