Laden...

Bezeichnung:  Projektleiter *in Industrialisierung




"Der Wandel der Energiewirtschaft braucht den direkten Kontakt zu denjenigen, die Veränderung umsetzen: Unser Partnerprogramm zeigt wie‘s geht."

Sandra Deiseroth, Leiterin SMA Partnerprogramm

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #talentmanagement

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #mobilesarbeiten #teilzeitlösungen

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Deine Familie darf dabei nicht zu kurz kommen – wir helfen dabei.
#ferienbetreuung #familienservice #notfallbetreuung 

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/

Projektleiter *in Industrialisierung

Bereich:  Production, Procurement & Supply Chain Management
Standort: 

Kassel, DE

Die Abteilung Product Launch Management verantwortet in den Entwicklungsprojekten den Industrialisierungsprozess, steuert die Schnittstellenpartner aus Operations und koordiniert die erforderlichen Aktivitäten, um so die Zielvorgaben hinsichtlich Qualität, Kosten und Zeit zu erreichen.

 

Dein Beitrag für das große Ganze 

 

  • Du planst und koordinierst Projektumfänge, die für die Industrialisierung von neuen Produkten erforderlich sind (über die Anforderungs- und Konzeptphase, den Musterbau bis hin zur Serienproduktion)
  • Du verantwortest die Einhaltung der Projektziele hinsichtlich SOP, Herstellkosten und Projektbudgets (Investitionen und Personalkosten)
  • Du steuerst alle Schnittstellen, die an der Industrialisierung beteiligt sind (Einkauf, SCM, QM, IE, Produktionssegmente und Test Engineering)
  • Die Ausarbeitung und Abstimmung von Ramp-up- & Ramp-down-Szenarien gehört zu Deinen Aufgaben
  • Du koordinierst Produkttransfers zwischen Fertigungsstandorten

 

Deine Fähigkeiten sind gefragt 

 

  • Du hast ein Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Du verfügst über fundierte Projekterfahrung in einem Industrieunternehmen, idealerweise in der Projektleitung
  • Du bringst gute Kenntnisse in dem Umgang mit MS Office und insbesondere mit MS Project mit
  • Gute Englischkenntnisse sind für Dich selbstverständlich
  • Du arbeitest strukturiert, zielorientiert und hast Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

 

#bethechange Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Kontakt ist Sascha Biedermann | HR Business Partner | Telefon: +49 561 9522-0

 

∗ SMA steht für Vielfalt und Chancengleichheit. Das Geschlecht hat keinen Einfluss auf den Bewerbungsprozess.