Deine Rolle:  Project Manager Holistic Quality & Lessons Learned *

Am Standort: 

Kassel, DE

Arbeitszeit:  in Teilzeit und Vollzeit möglich - unbefristet



"Wir waren die Ersten, die in Japan Wechselrichter für den privaten Markt eingeführt haben, die dem rauen Klima standhalten: Produkte, die Veränderung möglich machen. Und wir mittendrin."

Joanna Marienhagen, Leiterin im Produktmanagement bei SMA

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #talentmanagement

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #mobilesarbeiten #teilzeitlösungen

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Deine Familie darf dabei nicht zu kurz kommen – wir helfen dabei.
#ferienbetreuung #familienservice #notfallbetreuung 

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/

Project Manager Holistic Quality & Lessons Learned *

Der Bereich Quality & Validation steht für Kundenzufriedenheit und Markenqualität. Wir begleiten die Entwicklung von Produkten, um die Qualitätssicht in die Projekte einzubringen und unterstützen, dass unsere Kunden neue Produkte zum geplanten Zeitpunkt bekommen. An uns liegt es beteiligte Prozesse auf ihre Effektivität und Sinnhaftigkeit zu bewerten und unsere Ziele sicher zu stellen. Du bist ein Vorbild für Qualitätsmindset und Zusammenarbeit.

 

Dein Beitrag für das große Ganze:

 

  • Selbständiges managen und nachhalten von Projekten sowie sicher Stellung einer ganzheitlichen, holistischen End-toEnd-Sicht
  • Aufzeigen funktionsübergreifender Abhängigkeiten und Auswirkungen (globaler Ansatz)
  • Monitoren und Steuern aller weltweiten Qualitätsverbesserungsmaßnahmen vgl. QuCore
  • Abgleich der Qualitätsverbesserungsmaßnahmen mit Lessons-Learned-Erkenntnissen und ggf. Adressierung diesbezüglich
  • Durchführen regelmäßiger Q- Reviews auf globaler Basis und über alle Q- Felder (Langzeit-, Design-, Ausliefer-, Logistische, Wirtschaftliche, Service- und Support-Qualität) mit den Q- Mentoren
  • Anpassung des Bildes zur Holistischen Qualität in Abstimmung mit dem Leiter Q&V auf Vorgabe der Leitungen
  • Nachhalten der getroffenen Maßnahmen auf globaler Ebene inc. Durchführung monatlicher SteCos dazu, ggf. Steuern von Unterpaketen in den opartiven Einheiten (direkt und fachlich)
  • Quartärliche Berichterstattung zum Status Holistischen Qualität im globalen Bild an die oberste Leitung
  • Aufbau einer globalen, SMA-umfassenenden Lessons-Learned-Logik mit Ziel der mittel- und langfristige Verbesserungen auf globaler System-, Prozess-,Standard- und Tool-Ebene
  • Etablierung von globalen Lessons-Learned-Lernkreisen mit regelmäßiger Bewertung (PEP, Kundenreklamationen, Claims, Kundenprojekten etc.)
  • Optimiertes Verzahnen der Lessons-Learned-Maßnahmen mit bestehenden Business-Initiativen (Holistische Qualität, Digital Core, Prozessmanagement, etc.)

 

 

Deine Fähigkeiten sind gefragt:

 

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Hochschulstudium
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Projektleitung oder Leitung und Durchführung von unternehmenswichstigen Funktionen
  • IPMA-Ausbildung Level C, B sowie vertiefte und breite Kenntnisse im Qualitätsmanagement mit strategischem Charakter
  • Erweiterte fachbereichsübergreifende Kenntnisse über externe Kunden und deren Wahrnehmung der Performance SMA,
  • Gute Branchen- und Marktkenntnisse sowie tiefes Verständnis der betrieblichen Zusammenhänge
  • Hohe Eigeninitiative und sehr gute Erfahrungen zu Gesprächsführung und Überzeugungsfähigkeit

 

#bethechange Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Kontakt ist Frank Stieglitz | HR Business Partner | Telefon: +49 561 9522-0

 

∗ SMA steht für Chancengleichheit und Vielfalt - unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #talentmanagement

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #mobilesarbeiten #teilzeitlösungen

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Deine Familie darf dabei nicht zu kurz kommen – wir helfen dabei.
#ferienbetreuung #familienservice #notfallbetreuung 

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/