Laden...



Bezeichnung:  Chemical Engineer *

"Wir waren die Ersten, die in Japan Wechselrichter für den privaten Markt eingeführt haben, die dem rauen Klima standhalten: Produkte, die Veränderung möglich machen. Und wir mittendrin."

Joanna Marienhagen, Leiterin im Produktmanagement bei SMA

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #talentmanagement

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #mobilesarbeiten #teilzeitlösungen

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Deine Familie darf dabei nicht zu kurz kommen – wir helfen dabei.
#ferienbetreuung #familienservice #notfallbetreuung 

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/

Chemical Engineer *

Bereich:  Test, Quality, Research & Development
Standort: 

Kassel, DE

Wir suchen Dich für die Abteilung Quality Analysis & Operational Change Management. Die Abteilung ist einerseits verantwortlich für Fehleranalysen an Komponenten für Energiemanagement-Systeme und andererseits Know-How-Träger für Produktneuentwicklungen in Bezug auf Nachhaltigkeit.

 

Dein Beitrag für das große Ganze

 

  • Du bist die treibende Kraft, um unsere Nachhaltigkeitsanforderungen und den Ausstieg aus der Verwendung von gefährlichen und problematischen Stoffen aus Produkten und Materialformulierungen zu gestalten und entwickelst dafür das bestehende Material Compliance System weiter
  • Dazu gehört die Unterstützung unserer Entwickler und Lieferanten bei der Auswahl von Werkstoffen, die unseren Anforderungen entsprechen
  • Haben wir noch keine passende Werkstoffe, so gehört es zu Deinen Aufgaben Grundsatzuntersuchungen für neue Werkstoffe gemeinsam mit Instituten und Werkstofflieferanten durchzuführen
  • Bei Auffälligkeiten im Feld arbeitest du in der Qualitätsanalyse bei der Analyse von Produkt- bzw. Komponentenausfällen mit
  • Um die Nachhaltigkeit in der Entwicklung zu gewährleisten und dein Wissen zu Verfügung zu stellen fixierst Du deine Arbeitsergebnisse in Design Guidelines

 

Deine Fähigkeiten sind gefragt

 

  • Du verfügst über ein Studium der Chemie, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung in Bezug auf die Aufgaben
  • Du hast anwendungsbezogene Industrieerfahrung in Werkstoffwissenschaften, Chemie und / oder Umweltanforderungen (z.B. EN50581).
  • Du bringst mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit in Bezug auf Umweltverträglichkeit und Management von Stoffverboten und hast idealerweise Erfahrungen in der Entwicklung von mechatronischen Produkten für einen internationalen Markt
  • Du verfügst über Kompetenzen in der Entwicklung von Spezifikationen bzw. Design Richtlinien und deren Qualifizierung in Tests
  • Deine sehr guten Kenntnisse im Bereich Test Analytics helfen Dir bei Deinen Aufgaben
  • Du konntest Erfahrung in der Fehleranalyse sammeln und zeigst eine selbständige sowie analytische Arbeitsweise
  • Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse (Level B2) in Wort und Schrift stellen für dich keine Hürde dar

 

 

#bethechange Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Kontakt ist Jörg Sebald | HR Business Partner | Telefon: +49 561 9522-0

 

∗ SMA steht für Vielfalt und Chancengleichheit. Das Geschlecht hat keinen Einfluss auf den Bewerbungsprozess.