Deine Rolle:  Studentische Aushilfe* im Bereich Global Logistics

Am Standort: 

Fuldabrück, DE Kassel, DE




"Der Wandel der Energiewirtschaft braucht den direkten Kontakt zu denjenigen, die Veränderung umsetzen: Unser Partnerprogramm zeigt wie‘s geht."

Sandra Deiseroth, Leiterin SMA Partnerprogramm

ENERGY THAT CHANGES: Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft SMA heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. SMA wurde 1981 gegründet, hat ihren Sitz in Niestetal bei Kassel und ist mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in 18 Ländern weltweit präsent.

Möchtest Du an der Energieversorgung der Zukunft mitarbeiten? Willkommen bei SMA!

be energy. Deine Energie kann sich bei uns entfalten. Trage engagiert, mutig und zielorientiert zur Veränderung bei.
#chancengleichheit #entwicklungsmöglichkeiten #rausausdemhörsaal

be flexible. Gegebenheiten ändern sich, unsere Arbeitszeitmodelle bieten Dir eine Lösung.
#gleitzeit #deinwegunserziel #fairpay

be family. Gemeinschaft und Teamgeist sind uns wichtig. Sei ein Teil davon und trage zur Unternehmenskultur bei.
#duzkultur #openfeedback #mentoring

Hier erfährst Du mehr: https://www.SMA.de/karriere/

Studentische Aushilfe* im Bereich Global Logistics

Bereich:  Production, Procurement & Supply Chain Management

Jetzt geht´s los! - Der Fachbereich stellt sich vor

 

Das Team Global Logistics verantwortet die weltweite strategische Entwicklung und Steuerung von Logistikdienstleistern für Transporte und Lagerung in globalen Logistikhubs. Wir koordinieren strategische Logistikprojekte und stimmen uns mit beteiligten Abteilungen sowie den globalen SMA Niederlassungen ab. Wir stellen sicher, dass unsere Vormaterialien und Fertigprodukte zu besten qualitativen, nachhaltigen und wirtschaftlichen Bedingungen transportiert und gelagert werden können.
Für den Bereich Logistikprojekte, Reporting und Frachtkostenprognose benötigen wir deine Unterstützung.

 

Dein Beitrag für das große Ganze

 

  • Du arbeitest an der Konzeption und Optimierung globaler Lieferketten und Bewertung nach Kosten, Qualität und Zeit mit
  • Du unterstützt bei der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Niederlassungen sowie mit unseren externen Dienstleistern und arbeitest in Logistikprojekten bzw. -teilprojekten unter Einhaltung der Termin- und Kostenvorgaben mit
  • Du analysierst und optimierst das bestehende Datenmaterial zur Vereinfachung der kontinuierlichen Auswertung der Logistikkennzahlen
  • Du unterstützt bei der Erarbeitung eines systembasierten Reportings für Global Logistics 
  • Du unterstützt bei der Entwicklung einer Logistik Scorecard für den Bereich Global Logistics, dazu gehören die Konsolidierung bestehender und die Entwicklung geeigneter neuer KPIs und im Nachgang Zusammenfassung in einer monatlich aktualisierten Logistik Scorecard

 

Deine Fähigkeiten sind gefragt

 

  • Du befindest dich im fortgeschrittenen Bachelorstudium oder hast gerade deinen Master im Bereich Logistik oder Betriebswirtschaft begonnen
  • Du bringst Kenntnisse in Logistikthemen oder Supply Chain Management mit
  • Du verfügst bereits über Kenntnisse im Bereich Digitalisierung oder interessierst dich dafür
  • Du bringst erste Kenntnisse in SAP und idealerweise SAC mit
  • Du bist vertraut im Umgang mit Microsoft Office Anwendungen
  • Das Kommunizieren auf Deutsch sowie auch auf Englisch macht dir Freude, da beide Sprachen in unserem Arbeitsalltag gelebt werden 

 

Deine Checkliste

 

  • Du bist Student*in
  • Du bringst ca. 15 Stunden Zeit pro Woche mit und kannst uns für mindestens 12 Monate unterstützen, gern auch länger
  • Dein Beginn ist zeitnah möglich
  • Du erhältst eine Vergütung von 11 € pro Stunde bzw. 14 € pro Stunde mit abgeschlossener Berufsausbildung oder erstem Studienabschluss
  • Du möchtest noch dein Pflichtpraktikum machen oder deine Abschlussarbeit bei uns schreiben, dann sprich uns gerne auch dazu an!
  • Passt alles - dann bewirb Dich und füge neben Deinem Anschreiben und Deinem Lebenslauf auch eine aktuelle Kurs- und Notenübersicht bei, gerne auch Abschluss- und Arbeitszeugnisse, sofern vorhanden

 


#bethechange Das Team Campus Relations freut sich auf Deine Bewerbung!

Dein Kontakt ist Fabian Hein  | HR Business Partner 

*SMA steht für Vielfalt und Chancengleichheit. Das Geschlecht hat keinen Einfluss auf den Bewerbungsprozess.